Sportclub
Tragwein/Kamig

Außergewöhnliche Zeiten

Von Neulinger Walter 27. Oktober 2020
Aufgrund der Covid 19 Verschärfungen am letzten Wochenende, haben wir uns entschieden das wir die Schigymnastik vorübergehend aussetzten.
Das gleiche gilt für den Start der Balltiger. Auch dort wird der Starttermin verschoben.
Sobald es wieder einigermaßen möglich ist wird unser Programm fortgesetzt.
 
Der Eishallenbetrieb darf laut Krisenstab des Landes OÖ heute am 27. Oktober begonnen werden. Es wurde aber die zusätzliche Maskenpflicht, auch auf der Eisfläche verhängt.

Leider müssen wir ab Montag 2. November auch die Eishalle wieder schließen.

Bleibt gesund, und wenn es wieder möglich wird sind auch wir wieder aktiv!

 

Balltiger Start 2020

Von Neulinger Walter 11. Oktober 2020

Wir durchleben aktuell eine außergewöhnliche Zeit. Damit unsere Kleinsten nicht darunter leiden haben wir uns entschieden mit den Balltigern wieder zu Starten. Das bewährte Team Henry Ritzlmayr und Carmen Mayr halten wieder eine Turnstunde mit Musik, Geschicklichkeitsübungen und vor allem viel Spaß ab. Start ist ab Montag 2. November in der Turnhalle der Mittelschule. Immer Montags von 17:00 bis 17:50 Uhr.

Aufgrund er derzeitigen Covid 19 Situation, ist eine Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Anmeldungen bitte bis 27. Oktober an Walter Neulinger.

 

Sportler des Jahres 2020

Von Neulinger Walter 11. Oktober 2020

Durch die Absage der Jahreshauptversammlung konnten die Pokale für den Sportler des Jahres, und den Coach des Jahres leider nicht zeitgerecht übergeben werden. Dies wurde jetzt nach geholt. Unser Coach des Jahres DOMINIK GRÖSSLING erhielt die Ehrung beim letzten Heimspiel. Der Sportler des Jahres PETER LUFTENSTEINER war an diesem Termin schon wieder zu einem Training unterwegs. Daher haben wir in zu Hause besucht und im die Ehrung übergeben. Danke Dominik für deinen außerordentlichen Einsatz für den SC-TK. Und Peter möchten wir viel Erfolg im Triathlon Nationalteam wünschen.

zu den Bildern

Start Schigymnastik 13.Oktober, von 18:15 – 19:15 Uhr

Von Michael Thurnn 7. Oktober 2020

Liebe Sportfreunde,

aufgrund der aktuellen Covid 19 Situation, sind heuer folgende Maßnahmen unbedingt einzuhalten:

-Getrennter Treffpunkt für Kinder und Erwachsene:
Eingang Kinder -> Mittelschule
Eingang Erwachsene -> Volksschule

-Die Turnhalle darf nur mit MNS betreten werden. Das Training erfolgt ohne MNS.

-Die Hände müssen vor dem Betreten der Turnhalle, mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfiziert werden.

-Aus hygienischen Gründen wird darauf hingewiesen, dass keine Getränke in der Turnhalleund der Schule konsumiert werden dürfen.

-Zum Training muss jeder Teilnehmer/in ein großes Badetuch mitnehmen.

-Bei der Ampel Phase Orange, bitte in Turnbekleidung erscheinen, da die Umkleiden geschlossen sind.

LG

Bike und Kultur in Graz

Von Martin Ittensammer 28. September 2020

15 Mountainbiker machten sich Mitte September auf den Weg nach Graz um die nördlichen Berge mit dem MTB zu erkunden. Am Abend und am Sonntag wurde dann die Zeit genützt, um die Kultur zu genießen und die Stadt näher kennen zu lernen.

Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung ABGESAGT

Von Neulinger Walter 22. September 2020

Leider müssen wir aufgrund der derzeitigen Corona-Bestimmungen die heurige Jahreshauptversammlung am Fr. 25.09.2020 absagen.

Folgend der Tätigkeitsbericht anstatt der coronabedingt abgesagten Jahreshauptversammlung

Bericht JHV 2020

 

Vorbereitung Wintersaison – Lauftraining

Von Michael Thurnn 21. September 2020

Hallo Sportfreunde,

die nächste Wintersaison steht vor der Tür und das Schiteam lädt zum jährlichen Lauftraining ein.
Jeden Dienstag um 18:00 Uhr (Ab 22.09)
Treffpunkt: Parkplatz zwischen Volks- und Mittelschule.
Dieses Lauftraining wird später wieder in die Schigymnastik übergehen.
Ob und wie die Schigymnastik heuer ablaufen wird,
wird noch bekannt gegeben.

Ich wünsche allen viel Spaß und bleibt’s g’sund!

Tischtennis Nachwuchs-Training

Von Christian Grabmann 19. September 2020

Die Sektion ist immer auf der Suche nach neuen Tischtennis-Talenten. Wer den schnellsten Ballsport der Welt einmal ausprobieren möchte kann gerne unser Nachwuchstraining besuchen.

Das Nachwuchstraining findet jeden Mittwoch von 18 bis 19:30 Uhr und jeden Freitag von 17 bis 18:30 Uhr in der Volksschule statt. Trainingsbeginn ist am 16. September 2020.

Das Training wird von erfahrenen Meisterschaftsspielern und hervorragend ausgebildeten Trainern und Lehrwarten geleitet. Tischtennis kann man hervorragend mit jeder anderen Sportart kombinieren. Das koordinativ sehr hochwertige Training macht viel Spaß und fördert die körperliche und geistige Beweglichkeit!

CORNHOLE Meisterschaft

Von Werner Mühlbachler 7. August 2020

Unter den Vorgaben der Corona-Bestimmungen fand letzten Samstag eine CORNHOLE-Meisterschaft am Sportplatz statt. Viele fragen sich sicher was das genau ist! Im weitesten Sinne kann man es mit dem Plattl`n vergleichen, aber auch nur so, dass jede Mannschaft aus vier Personen besteht, jeder nur ein Wurfgerät hat und der Spaß bzw. das Gesellschaftliche (!) im Vordergrund stehen!

Im Abstand von 8 Metern liegt eine Platte mit einem Loch und auf der hinteren unteren Seite ist noch ein Querbrett angebracht, damit die Neigung in die Richtung der Werfer abfällt und man das Loch besser sehen kann.

Ein Spiel besteht aus 6 Durchgängen. Es genügt auch die Platte zu berühren um zumindest einen Punkt zu ergattern. Trifft man ins Loch, gibt es 3 Punkte. Zum Schluss werden die Punkte jeder Mannschaft zusammengezählt. Insgesamt waren 24 Mannschaften am Start.

Sieger der Hitzeschlacht und somit CORNHOLE-Meister von Tragwein wurden die
Tragweiner Lausmentscha vor 4for9 und Bella Casa.

Sponsoren: Sparkasse, Wimberger und Spar Tragwein.

Nach der gelungenen Veranstaltung wird es nächstes Jahr bestimmt eine Fortsetzung geben!

Neue Fotos ergänzt!

MTB Ferienprogramm

Von Martin Ittensammer 18. Juli 2020

Dem „Aprilwetter“ haben über 20 Kinder getrotzt und sind zu unserem MTB Ferienprogramm gekommen. Die Kids freuten sich schon auf den Hindernisparcour am Schulsportplatz. Weder der leichte Regen noch der nasse Rasen konnte die Kinder abhalten mit viel Spass und Ehrgeiz ihre Balance und Koordination zu trainieren und zu verbessern. Danke an alle Helfer der Sektion Rad für ihre Mithilfe beim Ferienprogramm!

Zu den Fotos