Spielbericht Weitersfelden/Kaltenberg/Liebenau Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 18. Mai 2015

3:1 und 3:2 – erneut 6 kämpferische Punkte in der TTI-Arena
Nach der bitteren 1:3 Niederlage im Hinspiel wollte man es im Rückspiel besser machen und die Spielgemeinschaft in die Schranken weisen, dies glückte mit einem starken und kämpferischen Auftritt der heimischen Tragweiner. Ebenfalls gewinnen konnte die 1b-Mannschaft, welche eine tolle Moral zeigte, da man nach 1:2 Rückstand die Partie drehen konnte…

Weiterlesen…

Spielbericht Rechberg Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 11. Mai 2015

Erfolgslauf fortgesetzt – 3:0 Sieg gegen Union Rechberg
Schon seit 2 Jahren konnte man nicht mehr gegen die Union aus Rechberg gewinnen und nach der bitteren 0:4 Niederlage im Hinspiel brannten die Tragweiner auf eine Revanche und diese glückte nach einem hart umkämpften Spiel mit 3:0. Mit 8:0 konnte die 1B-Mannschaft das Spiel für sich entscheiden, jedoch wurde das Spiel von einer Verletzung überschattet…

Weiterlesen…

Vortrag „Sportmentaltraining“ mit Thomas Baumgartner

Von Thomas Hinterdorfer 8. Mai 2015

Einen interessanten Vortrag hielt letzte Woche Thomas Baumgartner, seines Zeichens aktiver Mentalcoach und Ausbildner, in Tragwein ab. Nachdem er zuvor das Spiel der Tragweiner gegen Luftenberg aus anonymer und neutraler Sicht beobachtet hatte, gestaltete der Jugendtrainer des Bundesligisten Josko Ried ein Training und versuchte anschließend den zahlreichen Akteuren die „mentale Seite“ des Sports näher zu bringen. Vielen Dank an dieser Stelle der Sektionsführung für die Finanzierung sowie Hrn. Baumgartner für einen interessanten Vortrag, der den Spielern aufzeigte, welche Potenziale und Möglichkeiten sie vor allem in diesem Bereich haben.

 

 

Spielbericht Gutau Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 6. Mai 2015

Sieg im Bezirksderby: 1:0 gegen Gutau
Die Begegnungen gegen den Ortsnachbarn aus Gutau leben seit jeher von der Brisanz. Hatte man sich vor Jahren noch um einen Spitzenplatz duelliert, so stehen mittlerweile zwei junge Teams gegenüber, die auch dieses Mal ein spannendes Match boten. Der Sieg der weiß-gekleideten Tragweiner geht am Ende aber schwer in Ordnung, denn mit einer besseren Chancenauswertung hätte man wohl entspannter in die Schlussphase gehen können. Ebenfalls spannend, aber durchwegs fair, verlief das Spiel der beiden 1b-Mannschaften, wo den Tragweinern ein starkes Heimteam gegenüberstand…

Weiterlesen…

Spielbericht Luftenberg Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 28. April 2015

Nach 2:0 Führung & Rückfall: Unentschieden gegen Luftenberg
Den guten Lauf fortzusetzen und zu Hause dynamischen Fußball nach vorne zu spielen, dieses Ziel konnte nur die ersten 60 Minuten erreicht werden, denn danach gab es gegen den Tabellennachzügler aus Luftenberg einen massiven Leistungseinbruch, der schlussendlich mit einem 2:2 endetet. Spielerisch nicht vollends überzeugen konnte die 1b, wobei sich dies nach einem 8:1 Sieg etwas makaber anhört…

Weiterlesen…

Nachwuchsbericht Sektion Fußball 2015

Von Thomas Hinterdorfer 22. April 2015

Nachdem die Erwachsenenteams des SCTK bereits seit einigen Wochen aus ihrem Winterschlaf erwacht sind, starten auch nach und nach die Nachwuchsteams in ihren jeweiligen Meisterschaftsbetrieb. Wir möchten nun einen kurzen Bericht geben, wo die jeweiligen Teams starten und welche Änderungen es im Nachwuchsbereich gab.

Weiterlesen…

Spielbericht Münzbach Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 13. April 2015

4:2 Sieg gegen Münzbach – nächster Tragwein-Sieg
Freitagabend bei herrlichem Fußballwetter in der Tragweiner-TTI-Arena. Die Gäste aus Münzbach kamen nach einem starken Saisonstart zuletzt massiv ins Stottern, während die Tragweiner nach einem gelungen Frühjahrsauftakt vor Selbstbewusstsein strotzen. Nach zweimaligem Rückstand ging man dann aber als klarer und verdienter 4:2-Sieger vom Feld. Noch klarer das Ergebnis in der 1B…

Weiterlesen…

Spielbericht Treffling Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 7. April 2015

Tragweiner-Lauf beendet Trefflinger-Serie
Ein hart erkämpfter 2:1-Sieg prolongiert nicht nur den aktuellen Lauf der Tragweiner, sondern beendet auch zeitgleich die Trefflinger Serie mit 12 ungeschlagenen Spielen en suite. Die Serie der Urfahraner startete übrigens im Herbst in Tragwein mit einem last-minute 3:2 Sieg. Nach einer taktisch disziplinierten Leistung in der 1. Halbzeit machte man sich das Leben in der 2. Halbzeit leider etwas schwerer, doch der Sieg am Ende geht aufgrund einer geschlossenen Leistung auf alle Fälle in Ordnung. Ebenfalls knapp, jedoch nicht unverdient, konnte sich auch die 1b mit demselben Ergebnis durchsetzen…

Weiterlesen…

Spielbericht Hagenberg Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 30. März 2015

3:3 – nach genialer Aufholjagd gegen Aufstiegsaspiranten
Für viel Brisanz sorgte das Spiel gegen Hagenberg bereits im Vorhinein, denn gegen den wohl stärksten Kader der Liga wollten die Tragweiner unbedingt für eine Überraschung sorgen. Die erste Überraschung stand im Kasten der Heimischen, denn aus mittlerweile bekannten Gründen musste Rene Tischberger, seines Zeichens eigentlich wuchtiger Innenverteidiger & Helvetia-Mann fürs Grobe, das Gehäuse behüten. Das Spiel lässt sich mit einer klassischen Journalistenphrase zusammenfassen: erste Halbzeit pfui, zweite Halbzeit hui! Sehr erfolgreich weiterhin die 1B-Mannschaft, die den „eigentlichen“ Hagenberger das halbe Dutzend einschenkten…

Weiterlesen…

Spielbericht St.Pantaleon/Erla Frühjahr 2015

Von Thomas Hinterdorfer 23. März 2015

Zufriedenstellender Auftakt in St. Pantaleon – 0:0 Eine lange Vorbereitungsphase endete letzten Sonntag. Gleichzeitig ist das Ende auch ein Start, ein Start in eine Frühjahrssaison, die vor allem als Aufbau für die nächste Saison gelten soll. Nach den guten Ergebnissen in der Vorbereitungsphase ging man auch mit viel Schwung in die Partie. Auch wenn am Ende ein 0:0 steht, hätte das Spiel mit einer besseren Chancenauswertung in der Anfangsphase auch mit einer siegreichen Tragweiner-Elf enden können. Zufrieden, aber nicht restlos, die 1B-Mannschaft, die sich mit einem 2:1-Auswärtssieg für die bittere 2:6-Niederlage im Herbst revanchieren konnte…

Weiterlesen…