Spielbericht Unterweißenbach Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 9. Mai 2016

1:3 Niederlage – nichts zu holen bei kampfstarken Unterweißenbachern
In der 19. Runde der 2. Klasse Nord/Ost gastierte der SCTK im Untwerweißenbacher Oskar Böhm Stadion. Nach dem vergangenen spielfreien Wochenende, das zur Regeneration genutzt wurde, ging es für die Elf von Szabolcs Szegletes in dieser Woche wieder um wertvolle Punkte für das Aufstiegsrennen. Nach 90 harten und von Kampf geprägten Minuten ging man leider, aufgrund einer fehlerhaften ersten Halbzeit, als verdienter Verlierer vom Platz und somit ohne Punkte im Gepäck nach Hause. Ebenfalls den kürzeren an diesem Freitag Abend zog unsere 1b-Mannschaft, die mit 0:3 geschlagen werden konnte…

Weiterlesen…

Spielbericht St. Pantaleon/Erla Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 20. April 2016

1:1 auswärts – Tragweiner holen Punkt bei Gradascevic & Co
Nach den bisherigen großartigen vier Siegen in vier Spielen in der Rückrunde gastierte der SCTK in Runde 18 bei der formstarken Mannschaft aus St. Pantaleon/Erla, gegen die das Hinspiel nach einer überragenden zweiten Halbzeit mit vier erzielten Toren, für sich entschieden werden konnte. Nach 90 ziemlich ausgeglichenen Minuten auf dem sehr großen Spielfeld in St. Pantaleon konnten die Tragweiner mit dem Punkt in der Fremde letztendlich zufrieden sein, mit der gezeigten Leistung jedoch weniger. Leider ohne zählbares im Gepäck musste die 1b-Mannschaft der Tragweiner die Reise antreten…

Weiterlesen…

Spielbericht Katsdorf Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 12. April 2016

Hart erkämpfter 1:0 Erfolg – der SCTK grüßt erneut vorübergehend von der Tabellenspitze

Drei Spiele – drei Siege, das war die bisherige Frühjahrsbilanz der Tragweiner Kampfmannschaft und am vergangenen Freitag wollten unsere jungen Burschen erneut drei wichtige Punkte für den Aufstiegskampf mitnehmen. Der Gegner war kein anderer als die drittplatzierte ASKÖ aus Katsdorf, der Tabellennachbar der Tragweiner. Nach 90 spannenden Minuten und einem sehenswerten Freistoßtreffer von Daniel Adlesgruber blieben die drei Punkte letztendlich in der beheimateten TTI-Arena, was den vierten vollen Erfolg in der Rückrunde bedeutete. Ebenfalls wieder gewinnen konnte die 1b-Mannschaft der Tragweiner…

Weiterlesen…

Spielbericht Baumgartenberg Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 4. April 2016

Wichtiger 3:1 Erfolg – Pascal Hochetlinger beschert dem SCTK mit einem Hattrick den Sieg

Nach den ersten beiden sehr erfolgreichen Runden im Frühjahr trat der SC Tragwein/Kamig in Runde drei die Reise zum Ehemaligen Landesligisten, der Union Baumgartenberg, an. Im Hinspiel konnte die Elf von Szabolcs Szegletes mit 2:0 als Sieger vom Platz gehen und auch im diesem Spiel galten die Tragweiner als klarer Favorit. Dass Sie dieser Rolle gerecht wurden, ist einer starken Mannschaftsleistung und dem Dreierpack von Mittelfeldspieler Pascal Hochetlinger zu verdanken. Auch die 1b-Mannschaft konnte nach dem verkorksten Rückrundenstart endlich in der Frühjahrstabelle anschreiben und das Vorspiel mit 2:0 gewinnen…

Weiterlesen…

Spielbericht Luftenberg Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 29. März 2016

Nächster 3:2 Erfolg – hart umkämpfte drei Punkte nach spannender Partie

Nach dem gelungenen Start in die zweite Saisonhälfte mit dem Auswärtssieg gegen Pierbach/Mönchdarf, war eine Woche später der nächste unangenehme Gegner, nämlich die ASKÖ aus Luftenberg, zum Ersten Heimspiel in der TTI-Arena zu Gast. Nach 90 mit Highlights bestückten Spielminuten blieben die drei Punkte dank der Tore der Hochetlinger-Brüder letztendlich in Tragwein und somit kann man den Druck auf Tabellenführer Union Perg 1b hochhalten. Leider einen herben Rückschlag einstecken musste die 1b-Mannschaft, denn nach einer Zwei-Tore Führung gab man das Spiel noch aus der Hand…

Weiterlesen…

Spielbericht Pierbach/Mönchdorf Frühjahr 2016

Von Thomas Hinterdorfer 22. März 2016

Knapper 3:2 Auswärtssieg – Start in die Frühjahrssaison gelungen
Nach einer langen, intensiven und auch durchaus erfolgreichen Vorbereitungsphase inklusive Trainingslager in Ungarn, war es am 19. März endlich wieder soweit – der Kampf um Meisterschaftspunkte ging wieder weiter. Erster Gegner war der derzeitige Tabellenzehnte, die Spielgemeinschaft aus Pierbach/Mönchdorf. Im Herbst konnte die Elf von Szabolcs Szegletes bei dessen ersten Spiel als Coach der Tragweiner, mit 3:2 gewinnen, nachdem man zur Pause bereits mit 1:2 zurücklag. Aufgrund des Spielverlaufes war die Partie vor rund einem halben Jahr fast wie ein Spiegelbild zu diesem, denn nach einer 1:0 Führung gerieten die Tragweiner binnen kurzer Zeit in Rückstand und drehten letztendlich noch die Partie. Somit konnte man an das erfolgreiche vergangene Jahr 2015 anknüpfen und wichtige drei Punkte im Aufstiegskampf sammeln. Leider nicht vom Glück verfolgt war die 1b-Mannschaft des SCTK…

Weiterlesen…

Fußball Trainingslager 2016

Von Thomas Hinterdorfer 19. Februar 2016

TRL 2016Im schicken neuen Trainingsoutfit powerd bei Automobilie Ambros sind insgesamt 26 Mann aus Kampfmannschaft, Reserve und U-17 am 17. Februar in ein 5-tägiges Trainingslager nach Ungarn aufgebrochen. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Firma Textil-Dekor-Sacher für die großzügige Unterstützung zur den Fahrtkosten.

Nachdem in den letzten Wochen schon sehr intensiv Kraft- und Ausdauereinheiten absolviert wurden, stehen jetzt bei tollen Verhältnissen im JUFA Hotel Vulkan Thermen Resort Celldömölk in Westungarn die technischen und taktischen Einheiten im Vordergrund.

Mit diesem Trainingslager wird die Basis für eine erfolgreiche Frühjahrssaison gelegt.

Jahresabschlussfeier Sektion Fußball 2015

Von Thomas Hinterdorfer 9. Dezember 2015

Rund 80 Spieler, Funktionäre und Helfer der Sektion konnte SL Franz Mörtenböck bei der Abschlussfeier der Sektion Fußball am 4.12. im Gasthaus zur Stiegenwirtin begrüßen.

Dr. Peter Sonnberger, Vorstandsmitglied des OÖFB überreichte bei dieser Feier Robert Hochetlinger das Ehrenzeichen des OÖ Fußballverbandes in Silber. Robert erhielt diese Ehrung für seine 11-jährige Tätigkeit als Nachwuchsleiter sowie weitere Jahre als Jugendbetreuer.

Herzliche Gratulation für diese Auszeichnung.

 

 

Alexander Buchner erhielt von seinen Kollegen ein kleines Präsent zum Abschied. Leider hat er sich entschlossen, seine Spielerkarriere zu beenden. Alex war immer eine verlässliche Größe am Platz. Aber auch abseits des Spielfeldes war immer Verlass auf ihn.

Herzlichen Dank für deine Arbeit und Unterstützung für die Sektion Fußball und alles Gute für deinen weiteren Weg.

Neue Trainingskleidung

Von Thomas Hinterdorfer 1. Dezember 2015

Kampfmannschaft, Reserve, U-17 und Betreuerstab präsentieren sich ab der Frühjahrssaison 2016 in neuer, sehr schöner Trainingskleidung.
Dank eines großzügigen Sponsorings der Firma Automobile Ambros mit den Marken Citroen, Fiat, Alfa Romeo und Mazda können die Anschaffungskosten für jeden einzelnen deutlich gesenkt werden.

Herzlichen Dank an Andreas, Wolfgang, Tanja und Gerhard Ambros, die sich neben Kapitän Patrick Mörtenböck ebenfalls im neuen Trainingsoutfit zeigen.